Donnerstag, 5. Juli 2012

Geranien auf der Terrasse









                         Alle Geranien die Ihr híer seht, und noch ein paar mehr sowie die zwei
                                                    schönen Fuchsien haben
                      wir über Winter selbst groß gezogen. Da hat man im Frühjahr  
          nicht die Qual der Wahl sondern kann sich ganz einfach überraschen lassen.
                                               Der Nebeneffekt sie kosten nichts.
Sie sind alle sehr kräftig und sind auch kräftig am Blühen. Also eine lohnenswerte Sache!


Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Wenn ich den Platz hätte, würde ich auch gerne mal Geranien großziehen. So muss ich mir immer welche kaufen.

lg kathrin

Annika hat gesagt…

Ui, die sind ja toll am blühen! Hat die Geranie auf Bild 5 überhaupt Blätter oder ist das nur eine einzige Blüte!?
Meine Geranie habe ich jetzt nochmal umgetopft und mit Erde aufgefüllt. Sie hat jetzt einen Sonnenplatz auf unserer Terasse.

LG

Kommentar veröffentlichen

Mit diesem Blog halte ich euch auf dem laufenden über meine W e r k e (zeichnet, gemalt oder gewerkelt !!) und unseren Garten . Dabei freue ich mich ganz besonders über e u r e K o m m e n t a r e oder Kritik. Also b i t t e schreibt mir eure Reaktionen zu meinen Posts.
LG Hiltrud