Dienstag, 16. Juni 2015

Pfingstrosen und Rosenblüte






Mit diesen Blumenbildern einen guten Start in die neue Woche!  

Die dunkle Pfingstrose ist schon verblüht, die rosafarbene kommt erst auf, sie ist sehr spät dran. In den Nachbargärten ist das komischerweise ganz anders, Wer weiß woran es liegt?
Der Rittersporn ist kaum noch da, schade, eine sehr schöne Blume und die ausgepflanzten Sonnenblumen werden leider trotz ihrer Größe abgefressen, von .....??  Aber die Rosen geben sich mit ihren Blüten reichlich Mühe. Ich glaube es ist ein Jahr für die gefüllten Rosen.

1 Kommentar:

Anette Ulbricht hat gesagt…

Hallo Hiltrud,
schöne Bilder zeigst du heute.
Deine vielen Fragen kann ich dir leider nicht beantworten. Die Rosen blühen bei mir auch besonders prächtig. Vielleicht genügt bereits ein anderer Standort um die Pfingstrosenblüte zu verzögern.
LG Anette

Kommentar veröffentlichen

Mit diesem Blog halte ich euch auf dem laufenden über meine W e r k e (zeichnet, gemalt oder gewerkelt !!) und unseren Garten . Dabei freue ich mich ganz besonders über e u r e K o m m e n t a r e oder Kritik. Also b i t t e schreibt mir eure Reaktionen zu meinen Posts.
LG Hiltrud